31.03.-09.04.2018
  • Fabiano Caruana
    Fabiano Caruana

    Name: Fabiano Caruana
    Alter: 25
    Nation: USA
    Weltrangliste: Nr. 7

    Weiterlesen...
  • Arkadij Naiditsch
    Arkadij Naiditsch

    Name: Arkadij Naiditsch
    Alter: 32
    Nation: Aserbaidschan
    Weltrangliste: Nr. 41

    Weiterlesen...
  • Hou Yifan
    Hou Yifan

    Name: Hou Yifan
    Alter: 23
    Nation: China
    Weltrangliste: Nr. 96

    Weiterlesen...
  • Levon Aronian
    Levon Aronian

    Name: Levon Aronian
    Alter: 35
    Nation: Armenien
    Weltrangliste: Nr. 5

    Weiterlesen...
  • Matthias Blübaum
    Matthias Blübaum

    Name: Matthias Blübaum
    Alter: 20
    Nation: Deutschland
    Weltrangliste: Nr. 138

    Weiterlesen...
  • Viswanathan Anand
    Viswanathan Anand

    Name: Viswanathan Anand
    Alter: 48
    Nation: Indien
    Weltrangliste: Nr. 9

    Weiterlesen...
  • Maxime Vachier-Lagrave
    Maxime Vachier-Lagrave

    Name: Maxime Vachier-Lagrave
    Alter: 27
    Nation: Frankreich
    Weltrangliste: Nr. 6

    Weiterlesen...
  • Magnus Carlsen
    Magnus Carlsen

    Name: Magnus Carlsen
    Alter: 27
    Nation: Norwegen
    Weltrangliste: Nr. 1

    Weiterlesen...
  • Georg Meier
    Georg Meier

    Name: Georg Meier
    Alter: 30
    Nation: Deutschland
    Weltrangliste: Nr. 109

    Weiterlesen...
  • Nikita Vitiugov
    Nikita Vitiugov

    Name: Nikita Vitiugov
    Alter: 31
    Nation: Russland
    Weltrangliste: Nr. 26

    Weiterlesen...

Fabi, MVL und Nikita in Front

Die 4. Runde der GRENKE Chess Classic sah nur einen Sieger. Fabiano Caruana durchbrach die Verteidigung von Arkadij Naiditsch und führt das Turnier mit Maxime Vachier-Lagrave und Nikita Vitiugov an. Magnus Carlsen versuchte gegen Vachier-Lagrave sich in einem Endspiel durchzusetzen, doch der französische Großmeister hielt problemlos den halben Punkt fest. Vitiugov ging gegen Viswanathan Anand kein Risiko ein und teilte sich mit dem Ex-Weltmeister den Zähler. Hou Yifan zeigte sich sehr gut vorbereitet gegen Levon Aronian und verdiente sich ihr Schwarzremis. Letzendlich teilten sich Matthias Blübaum und Georg Meier nach ausgeglichenem Verlauf ebenfalls den Punkt.

Weiterlesen: Fabi, MVL und Nikita in Front

Harter Montag für die Weißspieler

Nach dem harten Sonntag für die Schwarzspieler mussten am Tag danach die Weißspieler zittern, um am Ende zumindest drei Remis zu erzielen. Maxime Vachier-Lagrave gewann gegen Hou Yifan und holte Nikita Vitiugov, der gegen Arkadij Naiditsch remisierte, an der Spitze ein. Ein Sieg gelang auch Fabiano Caruana, der Georg Meier niederrang. Magnus Carlsen versuchte mit Schwarz alles gegen Matthias Blübaum, musste sich aber mit dem halben Punkt begnügen. Deutlich früher endete die Partie zwischen Viswanathan Anand und Levon Aronian ebenfalls mit einem Remis.

Weiterlesen: Harter Montag für die Weißspieler